Messebericht Fisch und Reptil Sindelfingen 2015

Die Fisch&Reptil gehört meiner Meinung nach zu den schöneren Messen was Aquaristik angeht. Die großzügige Halle ist hell und nicht überfüllt. Nichts destotrotz findet man alle bekannten Hersteller und Firmen – zumindest im Bereich Aquaristik. Gleich nach dem Eingang befindet sich der Stand des Dähne Verlags, der mit seinen Fibeln und anderen Büchern mit viel Wissen auf interessierte Besucher wartet. Kurz danach schlägt das Herz des Meerwasseraquarianer gleich viel schneller. Preis Aquaristik und die Ricordea Farm bieten tolle Produkte und Scheibenanemonen in einer wahren Farbenpracht. Wenn man sich dann weiter in die Messe hineinwagt, findet man Dennerle, JBL, Kölle Zoo, Sera, Aquarium Münster, ARKA und viele weitere bekannte Namen.
Für mich immer wieder ein Highlight ist das Reptilium Landau. Auch an diesem Messewochenende wurden hier mehrmals Insektenkochkurse mit anschließender Verkostung angeboten.
Wo wir gerade beim leiblichen Wohl sind: nach einer doch etwas längeren Anfahrt, war es fast schon Zeit für das Mittagessen. Also ab zum Messerestaurant und gleich mal eine Currywurst bestellt. Das Personal schien etwas überfordert zu sein und so musste ich doch etwas länger als andere auf mein Essen warten. Das wurde allerdings durch die Zugange von Pommes wieder wettgemacht.
Frisch gestärkt ging es nun erst richtig los. Bei den zahlreichen Ständen gab es einiges zu sehen. Pflanzen, Technik & Tiere. Eben alles was ein Aquarianer braucht. Ein besonderes Highlight war ein Aquarium, dass für die Pflege von Quallen konzeptioniert ist. Das Schweben der Tiere hat etwas enorm beruhigendes.
Im hinteren Teil der Messe wurde ein Terrascaping-Contest ausgetragen. Da ich aber bereits am Freitag dort war, gab es hier leider noch nicht so viel zu sehen. Hier versteckte sich auch der Stand der Pet Factory. Käfer, Tausendfüßler, Ameisen und sonstiges Krabbelgetier wurde hier angeboten. Wem ein Reptil nicht außergewöhnlich genug ist, sollte dort mal vorbeischauen.

Im oberen Teil der Messe findet man eine kleine Börse. Schildkröten, Schlangen, Meerwassertiere und selbstverständlich auch Fische & Garnelen können hier erworben werden. Hier fand auch ein Workshop für Kinder zum Thema Aquascaping statt.

Die Fisch & Reptil ist für mich persönlich die doch etwas weitere Anreise vollkommen wert und ich werde nächstes Jahr gerne wieder kommen.

Verfasser: Claudia Stix von aquaristik-messen.de

Kleinanzeigen rund um die Aquaristik

Webcounter